Read our Privacy policy

Für Eltern

Brief aus dem Spieldesigner

Liebe Eltern,

Wir konnten es einfach nicht sein lassen! Von Kindern und Eltern überall auf der Welt haben wir gehört, wie viel Spaß sie mit unserem ersten Hair Salon hatten, und um ehrlich zu sein: Es ging uns genauso. Deshalb mussten wir einfach eine Fortsetzung machen!

In Toca Hair Salon 2 haben wir alle Sachen beibehalten, die wir am ersten Hair Salon geliebt haben, und haben sie noch viel besser gemacht. Das Haar sieht viel echter und natürlicher aus, die Geräte arbeiten deutlich präziser und die Figuren reagieren noch schneller. Wir haben zudem ein paar total neue, häufig gewünschte Geräte hinzugefügt, wie den Lockenstab, das Glätteisen und den Hairstyler, damit ihr beim Frisuren zaubern noch mehr Möglichkeiten habt. Bühne frei für all die kleinen Haarkünstler da draußen, die ihre Kreativität mit Toca Hair Salon 2 so richtig ausleben können!

Spielanleitung

Wählt das Gerät, das ihr verwenden wollt, auf dem Tisch im unteren Bildschirmbereich. Ihr könnt beim Tisch seitlich wischen um zu einem anderen Bereich des Friseursalons zu gelangen, wo ihr aus anderen Geräten wählen könnt.
– Die meisten Geräte können entweder durch Antippen für eine präzise Wirkung angewendet werden oder durch Wischen um mehr Haare auf einmal zu verändern.
– Die Farbsprays können jetzt jede Haarsträhne in mehreren Farben färben und wunderschöne Farbverläufe zaubern.
– Lasst die Haare wachsen um die besten Ergebnisse zu erzielen.
– Macht eine Glatze! Mit dem Rasierer könnt ihr auch die letzten Stoppeln entfernen.
– Vergesst nicht, dass ihr mit dem Haarwasser G.R.O.W. die Haare wieder zum Wachsen bringen könnt.
– Die Accessoires können jetzt durch Zweifinger-Pinch-Gesten auf dem Bildschirm sowohl gedreht, als auch in der Größe angepasst werden.
– Verändert den Hintergrund der Fotokabine und schießt ein Foto mit der Kamera.

Was noch zu sagen wäre

Toca Hair Salon 2 ist ein digitales Spielzeig mit einem sehr offenen Spielverlauf. Ihr könnt mit vielen Geräten herumspielen und Effekte austesten. Ab einem bestimmten Punkt könnte es aber auch Spaß machen, auf ein bestimmtes Ziel hinzuarbeiten. Als Inspiration oder Anregung könnt ihr Dinge aus dem echten Leben nehmen und diese versuchen nachzuahmen – vielleicht die Frisur von eurem Freund? Oder überlegt euch einen besonderen Anlass, für den ihr die Figuren stylt, zum Beispiel für eine Party oder für die Arbeit.

Mit den neuen Accessoires könnt ihr eure Haarfantasien noch weiter entfalten. Die kleinen geometrischen Formen können sogar verwendet werden, um kleine Gesichter in das Haar zu zaubern. Stellt euch das Haar einfach als euer modellierbares Material vor, mit dem ihr eure Kreationen weit über bloße Haarschnitte hinausgehen lassen könnt!

Frohes Schneiden!

Mårten Brüggemann, Spieldesigner